Willkommen bei den Waldbären



Das ist total spannend

...und wir lernen nebenbei den Lebensraum und Lebensform der Tiere kennen. Im Wald ist ganz viel Zeit um verschiedenste Abenteuer zu allen Jahreszeiten zu erleben. Wir bauen Buden, erforschen Tier und Pflanzen, gehen "geheime" Wege, lesen Spuren, wir treffen "Zwerge und Trolle", Waldarbeiter und Förster... Mehr darüber könnt ihr hautnah erfahren, wenn ihr mal einen Morgen mit in den Wald geht. Macht einfach einen Termin zum mitgehen aus.

Die Kinder erfahren die optimale Förderung der sensomotorischen, emotionalen und sozialen Entwicklung und das ist das richtige Futter für den Aufbau der komplex vernetzten Synapsen bei der stürmischen Entwicklung des kindlichen Gehirns.

Na ja...so würde es wohl im Fachbuch stehen ;-)

Aber mehr dazu erfährst Du noch, wenn Du weiter liest...

Zum Konzept